Drucken

Matcha das gesunde Energiewunder

Veröffentlicht am von

Matcha das gesunde Energiewunder

Matcha das gesunde  Energiewunder
Matcha-Müsli mit Beeren
Zutaten: (für 1 Portion)
250 ml Reis- oder Mandelmilch • 1 TL aromatisierter Bio-Matcha „Erdbeer“ oder „Banane“ (Art. 21105/21107) • 1 EL Chia-Samen • 4 EL Haferflocken, grob • 4 EL Dinkel-Crunchy • 3 EL Amaranth, gepufft 1 Handvoll frische Beeren, z. B. Heidelbeeren, alternativ 50 g getrocknete Cranberries
Zubereitung: 
Das Matcha-Pulver in die Milch geben und mit einem Matcha-Besen oder Milchschaumschläger verquirlen, bis sich das Pulver vollständig in der Milch aufgelöst hat. Wer sich erst mal langsam an den Matcha-Geschmack herantasten möchte, kann mit einem gestrichenen Teelöffel anfangen. Wer es etwas intensiver mag, nimmt einen gehäuften Teelöffel. Danach werden die restlichen Zutaten hinzugefügt und mit der Matcha-Milch verrührt. Bei Bedarf noch etwas süßen. 

Kommentar schreiben
Überschrift
Kommentar