Drucken
Veröffentlicht am von

der Teekonsum steigt

der Teekonsum steigt

Konsumtrends: Tee weiter auf Erfolgskurs In den letzten 100 Jahren hat sich die weltweite Teeproduktion verzehnfacht und liegt heute bei 5,4 Millionen Tonnen im Jahr. Dass sich Tee wachsender Beliebtheit erfreut, spiegelt sich auch im durchschnittlichen Pro-Kopf-Verbrauch der Deutschen wider, der mit 28 l weiterhin auf Rekordniveau liegt. Insbesondere schwarzer Tee punktet derzeit bei den deutschen Verbrauchern: Das Verhältnis Schwarztee zu Grüntee liegt aktuell bei 72 zu 28 Prozent. Das Verhältnis von losem Tee zu Teebeuteln entspricht übrigens 60 zu 40 Prozent. Quelle: Deutscher Teeverband (www.teeverband.de) 


Kommentar schreiben
Überschrift
Kommentar